Paarinterviews / Triaden

Bei Paarinterviews / Triaden handelt es sich um eine Sonderform der explorativen Kommunikation mit einem Moderator / Explorateur und zwei Gesprächspartnern (natürliche oder künstliche Paarung). Diese Methode wird dann eingesetzt, wenn eine vertiefende Analyse individueller Aussagen in einem gruppendynamischen Prozess erwünscht ist.